Montag, 21. November 2011

backe,backe Ku... nee Hundekeks




Heute hab ich für Herrn Lehmann 4 Bleche Hundekekse gebacken.

                                                                                                                                                                                        






Und schöne Wolken geknipst, könnt ihr auch die kleinen Elefanten auf dem zweiten Bild erkennen ;-)

Kommentare:

  1. die Hundekekse sehen toll aus, frißt der Hund auch sie. Ich bräuchte mir nicht die Mühe machen, denn unsere Hunde essen nicht mal gekaufte, nur ihre Schmackos. sind total verwöhnt. ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen 1. Advent und eine besinnliche Adventszeit lieben Gruß Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Herr Lehmann mag seine Hundekekse und die Hundefreunde von ihm mögen sie auch.Ich mache in den Teig Pflanzenöl und ein ganz kleines bisschen Leberwurst (ca.10g auf die Teigmenge für 4 Bleche), mehr dürfte auch nicht dran da mein Herr Lehmann gegen Rind ,Huhn und Schweinefleisch allergisch ist, aus diesem Grund backe ich auch selbst,da weiß ich dann wenigstens genau was drin ist.
    Ich wünsche dir und deiner Familie auch eine ruhige und besinnliche Adventszeit.
    Liebe Grüße Jeannette

    AntwortenLöschen